DEUTSCHER MEISTER und TRIZE-Meister 2016

dmAm Wochenende war es wieder so weit. Deutsche Meisterschaften in Lohmar!  Die Tänzer und Tänzerinnen des KCSK gingen mit drei Garden, Solomariechen Clara Kern und dem Tanzpaar Sarah & Calvin an den Start.

Unsere Jüngsten, die gemischte Garde, erreichten bei ihrer 1. Teilnahme bei einer DM einen sehr guten 5. Platz. Dann musste die Mädchengarde auf die Bühne. Auch hier war die Aufregung gross, da drei Wochen vorher eine langjährige Tänzerin sich schwer verletzte und für die nächsten Wochen ausfällt. Kurzerhand wurde ein Mädchen, welches noch nie auf der Bühne stand, eingebaut. Aber die Damen bewiesen Nerven und erreichten einen tollen 4. Platz. Dann marschierte Clara Kern auf und strahlte und tanzte was das Zeug hielt. In ihrer Kategorie starteten 16 Solomariechen und Clara schaffte auch die Top 5.

Am Sonntag ging als erstes die Damengarde an den Start. Insgesamt 9 Garden tanzten in ihrer Kategorie. Es blieb bis zum Schluss spannend und es wurde gezittert, gehofft und die Nerven waren zum zerreißen gespannt. Doch die Mädels wurden belohnt! Endlich der heiß ersehnte Treppchenplatz. TRIZE-Meister 2016!

Der Saal tobte, als Sarah & Calvin aufgerufen wurden. Es war klar, der 3. Titel sollte nach Hause geholt werden. Sie tanzten sich die Seele aus dem Leib, gaben alles und der Tanz wurde mit einer tollen Leistung beendet. Das Publikum war begeistert und auch die Jury war sich einig. Mit sagenhaften 48,2 Punkten dürfen die beiden sich zum 3. Mal!!! DEUTSCHER MEISTER 2016 nennen! 

Glücklich traten die Käs´cher mit ihren vielen, vielen unglaublich tollen Fans die Heimreise an!

 

 

Siegesserie bei den Hessenmeisterschaften in Hadamar 2016

Die Teilnahme an den diesjährigen Hessenmeisterschaften in Hadamar waren für die Tänzerinnen und Tänzer des KCSK wieder überaus erfolgreich! 

06 IMG 9325Die gemischte Juniorengarde musste einen Tag vor dem Turnier eine Tänzerin wegen einer Fußverletzung ausbauen und den ganzen Tanz umstellen. Die junge Truppe ließ sich nicht aus der Ruhe bringen, denn es musste die Qualifikation geschafft werden. Dies gelang der Garde mühelos. Carolin Ternes, die Trainerin, war erleichtert und stolz, denn auch der Titel "Hessenmeister 2016"wurde ertanzt. Die Kinder haben einen Riesenspass mit ihrem grossen Pokal.

Schlag auf Schlag ging es weiter....schon stand die Junioren-Mädchengarde zum Einmarsch bereit. Voller Selbstbewusstsein ging es auf die Bühne. Das Ziel wurde ganz klar von der Trainerin Katja Horn vorgegeben: "Mit der Qualifikation in der Tasche wollen wir nach Hause fahren!"

Sie mussten sich beweisen, da insgesamt 7 Garden am Start waren. Aber es lief sehr gut für die Mädels. Mit weitem Abstand zum Zweitpaltzierten hieß es am Ende HESSENMEISTER 2016 und Quali geschafft! Die Freude war riesig, denn mit dem 1. Platz hatte keiner gerechnet.

Ähnlich sah es auch bei Juniorenmariechen Clara Kern aus. Die Qualifikation hatte sie sich schon auf der Saarlandmeisterschaft ertanzt. Aber auch hier hatte man sich Ziele gesteckt. Clara tanzte was das Zeug hielt und die Jury war angetan. Mit 45,7Punkten ertanzte sie sich ihre persönliche Bestleistung und ließ fast alle Konkurrenz hinter sich! Vize-Hessenmeisterin 2016 darf sie sich nennen! Und damit waren Clara und ihre Trainerin mehr als zufrieden!

Mara Lüdecke ging als Letzte für den Verein bei den Seniorenmariechen an den Start. Bei utopischer Hitze und einem riesigen Starterfeld erkämpfte sie sich mit einem tollen Tanz und strahlendem Lächeln den 19.Platz.

Glücklich und zufrieden konnten alle Aktiven und mitgereisten Fans die Heimreise antreten. Am  kommenden Sonntag bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften wird Mara  nochmal ihr Glück versuchen sich die Qualifikation zu ertanzen. Ausserdem werden auch dort die Damengarde und das Tanzpaar Sarah & Calvin zu sehen sein. Ein letztes Mal heißt es: feste die Daumen drücken und dann gilt nur noch eines: trainineren für die DM im Dezember....denn dann heißt es wieder: Sch....drauf Deutsche ist nur einmal im Jahr! :-)

IMG 20160911 WA00251